Weber, Mathis + Stephanie

Quirlig, vielfältig, unterhaltsam. Das ist Stephanie und die Social Media Welt, in der sich Stephanie am wohlsten fühlt. Mit ihrem iPhone bewaffnet ist sie ständig auf der Suche nach den neuesten Social Media Trends und den digitalen Plattformen der Zukunft. Ihr Ehrgeiz und Perfektionsmus ließ sie kurzzeitig Jura studieren. Wie gut, dass Stephanie die Karriere als Anwältin dankend abgelehnt hat und stattdessen selbsternannter Marketing Freak geworden ist. Unser Marketing Freak wohlgemerkt.

Worauf hast du dich spezialisiert?

Die digitale Kommunikation begeistert mich seit langem. Vor allem deshalb, weil sich viele verschiedene Themenfelder, die mich interessieren, auf professioneller Ebene vereinbaren lassen. Wie zum Beispiel das Reisen und das Essen. Social Media ist schnelllebig und umfasst viele verschiedene Themen. Man muss ständig auf neue Situationen reagieren – somit entwickelt man sich immer weiter. Das entspricht meinem Naturell.

Was gefällt dir an der Arbeit in einer Werbeagentur am besten?

Voneinander zu lernen – das zeichnet eine Agentur für mich aus. Verschiedene Persönlichkeiten mit verschiedenen Talenten arbeiten am großen Ganzen. Ein Teil davon zu sein, finde ich sehr spannend. Durch den Austausch untereinander habe ich nie das Gefühl, an der gleichen Stelle zu treten. Im Gegenteil – jedes Gespräch und jedes Projekt eröffnen mir neue Perspektiven und bieten mir die Möglichkeit zur Weiterentwicklung.

 

Was zeichnet dich aus?

Ich würde sagen meine offene und kommunikative Art. Mit mir wird es bestimmt nicht so schnell langweilig. Das hat bestimmt auch damit zu tun, dass es mir schwerfällt, nur still da zu sitzen und nichts zu machen oder zu sagen. Ich habe ständig neue Ideen, was ich noch gerne können und machen würde. Mein Ehrgeiz gepaart mit einem gesunden Maß an Perfektionismus helfen mir dabei, meine Ziele zu erreichen.

Weber, Mathis + Freunde – Stephanie Geley
Weber, Mathis + Freunde – Stephanie Geley

Welcher Entscheidung wirst du für ewig dankbar sein?

Mit meinem Studienwechsel habe ich sicher am gravierendsten in mein aktuelles und auch zukünftiges Leben eingegriffen. Von der angehenden Anwältin zum Marketing Freak. Damals hat sich nicht nur mein Studienzweig verändert, sondern auch meine Werte und Einstellungen zu vielen Themen. Dafür werde ich mir selbst für immer dankbar sein.

 

Welches Zitat hat dich am meisten geprägt?

„Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.“ Anders gesagt – behandle andere so, wie du gerne selbst behandelt werden möchtest. Seit ich denken kann, lautet so die Goldene Regel. Für mich ist die Wertschätzung sowohl im privaten als auch im beruflichen Alltag sehr wichtig. Ein respektvoller und auch ehrlicher Umgang miteinander hat bei mir oberste Priorität.

Weber, Mathis + Freunde – Stephanie Geley
Weber, Mathis + Freunde – Stephanie Geley